True

ALOO – Neu gedacht.

Was bewegt uns bei Diavelo?

Ohne den geringsten Zweifel: Für jede Fahrer:in eines Lastenrades sind Kinder die wertvollste Fracht. Und genau darum unternehmen wir bei ALOO Bikes alles, um die sichersten Cargo-Bikes zu entwickeln und zu bauen. Denn Sicherheit im Strassenverkehr hat für uns hohe Priorität.

Karin Vogelsanger


Meine Story 

Meine ersten Berufsjahre arbeitete ich als Projekt Managerin für eine Schweizer Importunternehmung in Asien. Es war eine Zeit, in der der technische Fortschritt auf Hochtouren lief und nichts unmöglich zu sein schien. Vor Ort leitete ich verschiedenste Einkaufs- und Produktentwicklungsprojekte.


Ich gehörte zu den ersten, die mit einem hohen Qualitätsverständnis Fahrräder für den Schweizer Markt produzierte. Rasch wurden Fahrräder nicht nur zu meiner Passion, sondern auch zu einem wichtigen Geschäftsbereich. Vor über zehn Jahren spezialisierte ich mich ganz auf die Elektromobilität und habe so mit meinem Unternehmen, alle Entwicklungen miterlebt. Dieser unbezahlbare Erfahrungsschatz ist auch Teil von Aloo-Bikes und seinen Mitarbeitenden.

Karin Vogelsanger
CEO Diavelo Schweiz AG  


Wir sind ALOO


Sebastian Sauerbeck

Technik

sebastian.sauerbeck@diavelo.swiss


Julia Sauerbeck

Einkauf

julia.sauerbeck@diavelo.swiss


Karin Vogelsanger

Sales

karin.vogelsanger@diavelo.swiss

Innovativer Rahmen aus Europa

Das innovative und eigenständige Rahmenkonzept von ALOO James und ALOO Jamie bringt Dein Fahrerlebnis auf ein neues Niveau. Dadurch liefern die Cargo-Bikes von Diavelo einen wichtigen Beitrag für mehr Sicherheit im Strassenverkehr. Das Ergebnis sind ergonomisch durchdachte, langlebige, umweltfreundliche und formschöne Lastenräder.

Geschraubt, nicht geschweisst  

Entstanden ist nicht nur ein neuartiger und eigenständiger Look, sondern zwei völlig neue Konstruktionen. Die Rahmen werden nach höchsten Qualitätsanforderungen vollständig in Europa gefertigt und unterscheiden sich grundlegend von herkömmlichen Longtail-Konstruktionen: Anstatt aus geschweissten Aluminiumrohren - welche mehrheitlich in Asien produziert werden - wird der Diavelo-Rahmen aus gekantetem Blech verschraubt.


Unfallrisiken reduzieren und Schäden minimieren

Lastenräder bieten viele Vorteile und gehören im urbanen Raum längst zum Stadtbild. Viele dieser Räder sehen nicht nur schwer aus, sondern sind auch schwer zu fahren. Gerade bei Cargo-Bikes kann dies im städtischen Strassenverkehr zu gefährlichen Situationen führen.

Genau hier setzen wir an: Unser ALOO Cargo-Bike ist einfach lenkbar und garantiert eine leichte Handhabung – sei es leer oder voll beladen. Entsprechend sind dies zentrale Kriterien, um Unfallrisiken zu reduzieren und Schäden zu minimieren.




Die Entwicklung eines ergonomisch hervorragenden Fahrrads beginnt mit einer durchdachten Geometrie. Unser Rahmen ist speziell für den Schwerlastbetrieb ausgelegt und bietet dennoch ein hervorragendes Fahrgefühl! Auch bei hohem Fahrergewicht und hoher Zuladung bleibt das Rad leicht und komfortabel manövrierbar.

Patentiertes Swiss Design 


Trotz der robusten und stabilen Konstruktion des Rahmens aus Aluminium-Blech sieht unser Lastenrad formschön, schlank und modern aus. Durch die neuartige Fertigung aus Aluminimum-Blech können die Rahmenteile weitgehend verschraubt und auf Schweissnähte kann fast vollständig verzichtet werden. Das schlichte Design lässt vergessen, dass es sich überhaupt um ein Schwerlastenrad handelt.


To install this Web App in your iPhone/iPad press and then Add to Home Screen.